„Nichts Neues“ aus der Sommerpause: Comic Collab 59

14_nichts_neuesOhne viele Worte mein Beitrag zur hochsommerlichen 59. Comic Collab mit dem Thema „Nichts Neues“.

Neues gibt’s bald auch wieder, z. B. das „Kamäleon“ (guckstu Facebook). Hihi.
Wenn alles passt im Rahmen des Leipziger „Comicgarten“ am 3. September erstmals zu bestaunen. Darauf freue ich mich.

Was die restliche Schar der Collaboristen beigtragen hat, findet Ihr hier:

„Listen all of y’all it’s a sabotage!“

Herrschaftszeiten! Wer hat denn die Aufhängung des Bildes so kreuzbeschissen… Moment mal! Das war doch nicht etwa? Doch, leider!
Das Thema der 58. COMIC COLLAB passt zu diesem Sommer, wie die Faust auf’s Auge:
SABOTAGE!!!
pogu_82_sabotage
Wer außerdem noch sabotiert wurde (oder sabotiert hat):

Das Thema für den 15. August lautet: „Nichts Neues“.

„Fake“ – die 57. Comic-Collab

Das Thema der 57. Comic-Collab ist eine große Herausforderung für Puristen: Fake!
In einer Welt, in der zwischen „echt“ und „falsch“ nur noch nach Gefühl unterschieden wird und sich TV-Serien häufig authentischer anfühlen als das wirkliche Leben – wo finde ich da das Original und wo die Fälschung?
Die Vortäuschung muss schon sehr offensichtlich ausfallen, um noch aufzufallen.
Schließlich hat Köpcke aber doch noch ein Werk in seiner Sammlung gefunden, dass dem Thema deutlich gerecht wird.

Wie schön die anderen Collaboristen fälschen, könnt Ihr hier bewundern: