„Fake“ – die 57. Comic-Collab

Das Thema der 57. Comic-Collab ist eine große Herausforderung für Puristen: Fake!
In einer Welt, in der zwischen „echt“ und „falsch“ nur noch nach Gefühl unterschieden wird und sich TV-Serien häufig authentischer anfühlen als das wirkliche Leben – wo finde ich da das Original und wo die Fälschung?
Die Vortäuschung muss schon sehr offensichtlich ausfallen, um noch aufzufallen.
Schließlich hat Köpcke aber doch noch ein Werk in seiner Sammlung gefunden, dass dem Thema deutlich gerecht wird.

Wie schön die anderen Collaboristen fälschen, könnt Ihr hier bewundern:

 

Comic-Collab 56: „Unangenehm“

Ohne viele Worte am Pfingstwochenende: Mein Beitrag zur Comic Collab im Mai 2016.
Meine Fresse! Schon das 76. Picture Of Great Unimportance. Scheinbar nicht Köpckes Lieblingsbild. Muss am Thema liegen.

Björn Hammel Comic Colab 56: Köpcke/Bird Scat

Was die anderen Collabisten unangenehm finden, könnt und solltet Ihr hier nachlesen:

Die Comic-Collab 55 im April zum Thema „Lebenselixier“

Auch im April gibt sich ein unbedeutendes Kunstwerk die Ehre zur inzwischen 55. Comic Collab. Mein Lebenselixier: Kaffee!
Der auf dem Bild ist zwar von gestern und auch bereits getrunken, dafür aber nun verewigt. Ähnlichkeiten mit lebenden Personen, Ereignissen oder anderen Kunstwerken sind Ehrensache.
BJörn Hammel: POGU 70, Köpcke zur Comic Collab 54
Was den anderen Collabisten ihr Lebenselixier, das schauet hier:

Die Liste wird im Laufe des Tages aktualisiert.
Das Thema im Mai: „Unangenehm“